FGF - Ferien- und Gehoerlosenfahrschule Lindau FGF - Ferien- und Gehoerlosenfahrschule Lindau FGF - Ferien- und Gehoerlosenfahrschule Lindau
AGB - FGF - Ferien- und Gehoerlosenfahrschule Lindau
Nach Ihrer Anmeldung schicke ich Ihnen eine Kursbestätigung mit einer Zahlungsaufforderung über den Grundbetrag, das Lehrmaterial und Bürokosten
pauschale, insgesamt 798.-.

Mit dieser Zahlung ist Ihre Teilnahme an diesem Kurs bestätigt und somit ein Platz sicher.

Sollten Sie weniger als 2 Monate vor Kursbeginn absagen, so dass auch kein anderer Hörgeschädigter mehr teilnehmen kann, ist die Grundgebühr von 690.- der Verdienstausfall 
der Fahrschule und wird nicht mehr zurückbezahlt.

Vor Kursbeginn machen Sie eine weitere Vorauszahlung für die Fahrausbildung und die Vorstellung zur Theorie- und Fahrprüfung.

Zum Thema Ratenzahlung:

Eine Ratenzahlung für den Führerschein nach der Ausbildung/ Prüfung ist nicht möglich.

Eine Ratenzahlung  vor der Ausbildung/ Prüfung ist selbstverständlich möglich
jedoch muss bis zum Kursbeginn der gesamte Betrag überwiesen sein!

Somit brauchen Sie zum Führerscheinkurs nur Geld für den TÜV und den Dolmetscher  
und für die Unterkunft und Verpflegung mitzubringen .

Hinweis:

Ab dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit.
Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären.
Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.
Fuehrerschein - FGF - Ferien- und Gehoerlosenfahrschule Lindau
Fahrzeuge - FGF - Ferien- und Gehoerlosenfahrschule Lindau
Kurse - FGF - Ferien- und Gehoerlosenfahrschule Lindau
Anmeldung - FGF - Ferien- und Gehoerlosenfahrschule Lindau
Unterkunft - FGF - Ferien- und Gehoerlosenfahrschule Lindau
AGB - FGF - Ferien- und Gehoerlosenfahrschule Lindau
Eine Seite vor
zur Homepage - FGF - Ferien- und Gehoerlosenfahrschule Lindau